Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Bilanz ziehen mit Hennig-Wellsow

Die Partei- und Fraktionsvorsitzende der Regierungspartei DIE LINKE Susanne Hennig-Wellsow wird am Montag, den 14. Januar 2019 in Bad Salzungen zu Gast sein. Auf Einladung von Anja Müller ( MdL DIE LINKE ) werden die Frauen ab 16:00 Uhr im Cafe des Mehrgenerationenhaus, Langenfelderstr. 8 in Bad Salzungen, Bilanz ziehen über 4 Jahre Linke Regierungsbeteiligung.

Denn seit etwas mehr als vier Jahre gibt es einen Ministerpräsidenten in Thüringen mit Linken Parteibuch und dennoch gibt es auch im Wartburgkreis weiterhin Bananen zu kaufen, informiert mit einem Lachen die Kreisvorsitzende der Partei Anja Müller (DIE LINKE).

Noch sehr genau kann sie sich an die Demonstrationen am Abend vor der Wahl des Ministerpräsidenten vor dem Thüringer Landtag erinnern, welche Ängste da geschürt worden, welcher Hass da auf die Straße durch die jetzige Opposition gebracht wurde und diese Fackelmärsche erinnerten an dunkle Zeiten der Geschichte.

Doch was hat sich seit der Wahl von Bodo Ramelow zum ersten Linken Ministerpräsidenten in der Bundesrepublik für die Thüringer Einwohnerinnen und Einwohner konkret verändert? Darüber möchten beide Frauen mit den Menschen ins Gespräch kommen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top