Anzeige

CDU Eisenach lädt zur Mitgliederversammlung ein

Leiter der Polizeiinspektion Eisenach hält Gastvortrag

Am Dienstag, dem 15. November, um 18:30 Uhr lädt die Eisenacher CDU zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in das Hotel Haus Hainstein ein. Stadtverbandsvorsitzender Raymond Walk freut sich, dass zur Versammlung auch wieder einige Neumitglieder begrüßt werden können.

Dem Stadtvorstand ist es gelungen, den Leiter der Polizeiinspektion Eisenach, Ronny Pommer, für einen Fachvortrag zu gewinnen. Pommer wird dann zum Thema „Sicherheitslage in Eisenach: Kriminalität und besondere Herausforderungen“ referieren.

Folgende vorläufige Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Tagesordnung
3. Totenehrung
4. Wahl des Tagungspräsidiums und des Schriftführers
5. Grußworte
6. Bericht des Stadtverbandsvorsitzenden
7. Aussprache und Diskussion
8. „Sicherheitslage in Eisenach: Kriminalität und besondere Herausforderungen“ Vortrag Ronny Pommer, Leiter Polizeiinspektion Eisenach
9. Ehrungen langjähriger Mitglieder
10. Schlusswort des Stadtverbandsvorsitzenden

Einlass ab 18:15 Uhr.

COVID 19: Es gelten die tagesaktuellen gesetzlichen Bestimmungen.

Anzeige
Top