Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten

Cranach und Sibylle von Kleve/ in Eisenach am 21. April

Cranach und Sibylle von Kleve

Das Nikolaikolleg des Nikolaizentrums lädt zu einem Gesprächsforum mit der Jenaer Autorin Sylvia Weigelt ein. Thema ist: „Von Cranachs schönem Modell zur „Kirchenmutter“ – Sibylle von Kleve, ein beeindruckendes Leben im Umfeld der Reformation“.

Wann: Di, 21. April 2015, 10.00 bis 12.00 Uhr

Wo: Mutterhaus-Kapelle Eisenach, Karlsplatz 27-31

Bekannt sind zahlreiche Bilder aus der Cranach-Werkstatt, mit denen der Maler Sibylles Leben „begleitete“. Mit 14 Jahren dem späteren Kurfürsten von Sachsen vermählt, erlebte sie die Reformation und den Schmalkaldischen Krieg hautnah. Auch einige der 125 Briefe an ihren Gemahl gehen in den Vortrag ein.

Das Gesprächsforum im April versteht sich als Beitrag zur Reformationsdekade Bild und Bibel

Weitere Informationen:
Oberin Pfarrerin Gabriele Phieler, Telefon 03691/ 260-239

Lisa H. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top