Anzeige

Dead Slow Stompede im Jazzclub Eisenach

Am 25.03.23 spielt Richard Bargel mit seiner Band Dead Slow Stompede im Jazzclub Eisenach. https://jazzclub-eisenach.de/

Mittlerweile 72-jährig,  hat sich Bargel noch einmal neu erfunden: Neues Outfit, neue Musik, neuer Producer, neues Label, neues Album. So viel Neuigkeit macht neugierig auf das Live-Konzert der fünfköpfigen Band um den Grand Seigneur und Enfant Terrible der deutschen Bluesszene. Aber nur einer bestimmten Szene lässt er sich doch nicht zuordnen. Vielfalt macht ihn aus. Etwas üppiger, etwas lauter, etwas wilder, so präsentiert sich die Blues-Ikone im neuen Gewand. Er schlägt eine Brücke zwischen modernem Blues, Rock, Country, Folk und traditionellem, rauen Blues und der Stimmung des Psychodelic Rock.

Seine Band ist dabei live, wie auch auf dem Album, das den Bandnamen „Dead Slow Stampede“ als Titel trägt, maßgeblicher Urheber eines bisweilen cineastischen und opulent anmutenden Sounds.

Anzeige
Anzeige
Top