Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Delta Moon in der Kleinkunstbühne Katharinenschule

Am Donnerstag den 16.Mai 2019 gibt die Band Delta Moon aus Atlanta USA auf ihrer Deutschland Tour ein Konzert in der Kleinkunstbühne Katharinenschule.

Die Band stammt aus Atlanta, Georgia und wurde schon vor 15 Jahren von Tom Gray, Gina Leigh und Mark Johnson gegründet. Schon bald kamen Drummer und Bassist hinzu und man bestreitete jede Menge Shows im DeKalb County (also östliche Vororte von Atlanta und Umgebung). 2002 legten sie ihr erstes Album vor und gewannen 2003 die ‚International Blues Competition‘ in Memphis.
Zumindest Tom Gray ist im Business kein gänzlich Unbekannter.

Einige Kollegen coverten seine Songs, Cindy Lauper hatte mit dem von ihm geschriebenen „Money Changes Everything“ sogar einen veritablen Hit. Sein Konto wird es erfreut haben, aber zufrieden war er wohl damit nicht, denn er hat offensichtlich jeglichen Pop abgeschüttelt und mit durch und durch authentischer Musik aus dem ‚Melting Pot‘ der Südstaaten ersetzt.

Tom Gray und Mark Johnson liefen sich zum ersten Mal in einem Musikgeschäft in Atlanta über den Weg, als Tom versuchte, eine Dobro direkt an Mark zu verschachern. Aus dem Kauf wurde nichts, aber die Beiden tauschten ihre Telefonnummern aus. Wenig später kamen sie regulär zusammen und beschlossen, eine gemeinsame Band auf die Beine zu stellen.
 Nachdem Mark Ry Cooder und David Lindley zusammen auf dem New York Jazz Festival gehört hatte, stand auch die Musikrichtung endgültig fest. So in etwa sollte die zukünftige Band klingen. Zusammen mit der Sängerin Gina Leigh und verschiedenen Leuten an Bass und Schlagzeug war Delta Moon geboren.

In der Tradition der alten Zwei-Gitarren Bands wollten sie ihren ganz eigenen Musikstil kreieren, bei dem die Lap Steel und der Bottleneck perfekt zusammen passen sollten. 
Im Jahr 2004 verließ Gina die Gruppe und wurde durch Kristin Markiton ersetzt, die in den nächsten achtzehn Monaten für die Vocals zuständig war.
 Inzwischen hat Tom Gray den Leadgesang bei Delta Moon übernommen. Das bot sich an, da er schon in früheren Zeiten bei einer Band mit Namen The Brains das Mikrofon geschwungen hatte.

Delta Moon hat nun die endgültige Stimme gefunden, kommentierte Mark Johnson diesen Entschluss.

Die Musik ist vielleicht am ehesten als eine Mischung aus Blues, Swamp und Roots Rock zu beschreiben, bei der die Slide-Gitarre meistens das dominierende Instrument ist.

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Ticket: 18,00 €

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top