Der Verein Schlaraffia Eisenach e.V. lädt zu seinem nächsten Treffen

Der Verein Schlaraffia Eisenach e.V. lädt zu seinem nächsten Treffen am 13.05.24 um 19.30 Uhr in die Gaststätte Augustiner-Bräu, Georgenstr.30, Eisenach ein.

Informationen zur Veranstaltung:

Ob Bad Liebenstein, Eisenach, Gerstungen, Bad Langensalza oder Treffurt: die Menschen im Wartburgkreis lieben den Humor. Thüringer Humor ist tiefgründiger – mit viel Niveau, Witz und Geist.

Wahrscheinlich deshalb gab es im heutigen Wartburgkreis nicht nur einen Schlaraffenverein (in Eisenach der Verein Ysenaha), sondern auch in der Kreisstadt Bad Salzungen – die ‚Salsungia‘. Während in Eisenach inzwischen wieder ein neuer Schlaraffenverein gegründet wurde ist das in Bad Salzungen bisher noch nicht der Fall. In Zeiten des modernen Verkehrs macht das auch wenig Sinn: zu kurz sind die Distanzen und Eisenach ist schnell erreicht.

Anzeige

Humor auf hohem Niveau mit reichlich Unterhaltungswert  ist also auch im Wartburgkreis präsent und steht für Jedermann offen. Ob Künstler, Musiker, Schauspieler oder Pfarrer, Arbeiter, Angestellte, Kaufleute: Humor ist für alle da. Ohne die potentiellen Streitthemen Politik, Religion und Beruf lässt sich bei den Treffen der Schlaraffen einfach mal der Alltag für zwei Stunden abstreifen. Hier zählt nicht, was man ist oder wählt, sondern einzig Kunst, Freundschaft und Humor. Das Motto der Schlaraffia ist nicht umsonst ‚in arte voluptas‘: in der Kunst liegt das Vergnügen.

Am 13.05. um 19:30 Uhr findet das nächste Treffen in der Gaststätte Augustiner-Bräu, Georgenstr.30, Eisenach statt. Thema des Abends sind die erloschenen Schlaraffenvereine in Thüringen; besonders die Salsungia (Bad Salzungen) und Molhusia (Mühlhausen).

Interessenten sind herzlich eingeladen; der Eintritt ist frei. Ganz sicher aber nicht umsonst, denn es gibt viel Informatives zu Menschen aus dem Unstruth-Hainich-Kreis und Wartburgkreis, die in den damaligen Vereinen aktiv waren. Und garantiert einen humorvollen, unvergesslichen Abend mit Unterhaltungswert.

Anmeldungen nicht zwingend erforderlich, aber durchaus gerne gesehen. WhatsApp an 015229283797 oder Email an info@schlaraffia-eisenach.de

Termin vormerken – und weitersagen!

Anzeige
Anzeige