Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

DGB lädt ein zum 1. Mai

Auch in diesem Jahr lädt der DGB-Kreisverband im Eisenach anlässlich des 1. Mai zur traditionellen Kundgebungen in Eisenach am Markt ein. Der diesjährige 1. Mai steht unter dem Motto „Europa – jetzt aber richtig“ und nimmt Bezug auf Europa-, Kommunal- und Landtagswahlen in Thüringen.

Trotz zahlreicher positiver Regelungen bei Arbeitszeit, Urlaub, Mutterschutz und in vielen anderen Bereichen der Arbeitswelt durch die EU erleben immer mehr Menschen, dass in Europa die Interessen der Märkte oft Vorrang haben vor sozialen Belangen. Deshalb fordert der DGB, dass dem Bekenntnis, Europa sozialer zu machen, jetzt auch Taten folgen müssen.

Das lässt sich aber nur gemeinsam erreichen. Die Rechtspopulisten und Nationalisten in Europa bieten keine Lösungen – im Gegenteil: Die Brexit-Abstimmung in Großbritannien und ihre Folgen haben gezeigt, wohin es führt, wenn diejenigen die Oberhand gewinnen, die Ängste schüren, aber keine Konzepte für die Zukunft haben.

In Eisenach treffen wir und wie in den vergangenen Jahren bereits um 10.00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz zu einer Demonstration durch die Stadt. Um 11.00 Uhr beginnt dann unsere politische Maikundgebung am Markt. Als Redner erwarten wir den 1. Bevollmächtigten der IG Metall, Uwe Laubach und den DGB Jugendsekretär Björn Schröter, so der Vorsitzende des DGB-Kreisverbandes Michael Lemm, der auch die Veranstaltung eröffnen wird.

Neben den politischen Inhalten soll es aber auch allen Spaß machen, und deshalb lädt der DGB zu einem bunten Familienfest mit Spiel- und Bastelstraße, Glücksrad und vielen Überraschungen ein.

Wir möchten auch in diesem Jahr wieder ein buntes Fest für alle Bürgerinnen und Bürger aus Eisenach und Umgebung organisieren und laden alle dazu herzlich ein, so Lemm.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top