Werbung

„Die anderen Leben. Generationengespräche Ost“ – Lesung mit den Filmemacherinnen und Autorinnen Sabine Michel und Dörte Grimm

Am Montag, 29. März um 18 Uhr, findet die Buchlesung „Die anderen Leben. Generationengespräche Ost“ mit Sabine Michel und Dörte Grimm als Webex Meeting statt. Die Veranstaltung sollte auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten des Wartburgkreises, Petra Lehmann, ursprünglich in der Stadtbibliothek Bad Salzungen stattfinden.
Für den Interviewband „Die anderen Leblen. Generationengespräche Ost.“ haben die Filmregisseurinnen Sabine Michel und Dörte Grimm Dialoggespräche zwischen ehemaligen „Wendekindern“ und ihren Eltern geführt und so individuelle Aufbruchs- und Transformationsverarbeitungen in gesellschaftlichen Umbruchsprozessen erstmalig aus einer Zweigenerationenperspektive dokumentiert. Dabei spielen auch immer Fragen nach Anpassung und Widerstand eine Rolle: wie viel war nötig, wie viel möglich – und wie erinnern das damalige Kinder und Erwachsene.

Interessierte melden sich bitte bei der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen unter LZT_PF@tsk.thueringen.de an.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt, diese erhalten einen Einladungslink zum Meeting.

Werbung
Werbung
Top