Werbung

Englischkurs in den Sommerferien

Die Volkshochschule Eisenach (VHS) bietet in den Sommerferien einen Kurs für Schüler an, um die englische Sprache aufzufrischen. Bitte darauf achten, das Gebäude der VHS mit einer Mund-Nase-Bedeckung Maske zu betreten. Im Unterricht selbst muss diese nicht getragen werden. Anmeldungen für den Kurs sind noch bis 15. Juli möglich – auch online auf https://www.vhs-eisenach.de/.

English Holiday Activities

In den Sommerferien stressfrei Englisch lernen! Wie das geht? Ganz einfach: sich auf dem Sprachstrom treiben lassen, etwas nachmachen, gern mitmachen, manchmal vormachen. Auf natürliche und freudige Art können so Kinder ab zehn bis dreizehn Jahren die Weltsprache Englisch in sich aufnehmen. Der abwechslungsreiche Unterricht richtet sich nach ihren Wünschen und Bedürfnissen, mit Sprachspielen, Teamaktivitäten, Songs, Theaterszenen und anderes mehr. Dieser Kurs ist für Schüler, die jetzt in den Klassen 5 und 6 lernen. Ist das Kind in einer anderen Klasse, wird telefonisch besprochen, ob eine Teilnahme sinnvoll ist. Lehrer Dr. Johannes Hanel studierte in den USA, in Frankreich und Deutschland und promovierte in den Niederlanden. Mehr als zehn Jahre begleitete er Schulleitungsfunktionen. Seit mehr als 20 Jahren unterrichtet er Englisch, unter anderem auch in Großbritannien, China, Schweiz und Indien.

Leitung: Johannes Hanel
Beginn: 20. Juli, 9:45 bis 12:45 Uhr
Ort: VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19,  Raum 10
Kursgebühr: 60 Euro, 20 Unterrichtsstunden (bei 8 Teilnehmern)

Anmeldungen sind noch bis 15. Juli möglich – bei der VHS in der Schmelzerstraße 19 oder online auf https://www.vhs-eisenach.de. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zu allen Kursangeboten. Auskünfte sind auch telefonisch unter 03691/670-550 erhältlich.

 

Werbung
Top