Erster Advent im BUND-Wildkatzendorf Hütscheroda

Nikolausüberraschungen

Wunderschöner Schnee lockt gerade zu einem Ausflug in den Hainich und zu einem Besuch bei uns im Wildkatzendorf. Am ersten Advent kommt bei uns schon der Nikolaus: Jedes Kind bekommt eine kleine Überraschung. Wir bieten ein Bastelangebot und eine Nikolauswanderung rund um die Wildkatze im Winterwald, freut sich Dr. Katrin Vogel, Geschäftsführerin der Wildtierland Hainich gGmbH. Für das leibliche Wohl ist an diesem Sonntag besonders gesorgt mit einem Weihnachtsangebot im Herrenhaus Hütscheroda und einem weihnachtlichen Imbiss von „Futter‘n wie bei Mutter’n auf dem Dorfplatz.“, so Vogel weiter.

Hier die Information im Einzelnen:

Öffnungszeit (Sa, So, Feiertag und in den Thüringer Schulferien)
10 – 16 Uhr
Gruppenbesuche auch außerhalb dieser Zeiten nach Voranmeldung möglich

Schaufütterungen
Wildkatzen: 11 Uhr, 13 Uhr 15 Uhr
Luchse: 15.30 Uhr

Highlight am Ersten Advent (3. Dezember):
Weihnachtliches Bastelangebot für Kinder: 11 Uhr bis 13 Uhr
Nikolauswanderung über den Wildkatzenschleichpfad: 13.30 Uhr
Kosten: Eintritt

Welche Gewohnheiten Wildkatzen und Luchse in der freien Wildbahn haben, können Besucher der Wildkatzenscheune in der Ausstellung „Aug‘ in Aug‘ mit Luchs und Wildkatze“ erfahren.
Die Ausstellung ist abwechslungsreich, mit witzigen Illustrationen und Mitmachangeboten auch für Kinder sehr kurzweilig. Verschiedene Filme im „Katzenkino“ informieren über Wildkatzen, Luchse und den Nationalpark Hainich.
Mehrfach täglich zeigen die Wildkatzen bei den moderierten Schaufütterungen, dass sie keine Schmusekätzchen sind und die Tierpfleger informieren über die Biologie der Tiere und das Naturschutzprojekt „Rettungsnetz Wildkatze“. Einmal täglich werden die Luchse gefüttert.

Eintrittspreise:
Erwachsene 7,50 €
Ermäßigt 6,50 €
Kinder 3-12 5,50 €
Kinder unter 3 frei
Familienkarte 18,50 €

Anzeige
Anzeige