Anzeige

Erster Mai in der PHANTASIE

Bildquelle:

Heraus zum 1.Mai! 

Am Tag der Arbeit lassen wir die Beine baumeln, endlich wieder rote Nelken und Blasmusik auf der Eisenacher Waldbühne im Mariental! 

Morgens um 11.00 Uhr öffnen sich die Tore der Phantasie wieder für einen gepflegten Frühschoppen mit frisch gezapftem bayrischen Bier.  

Ab 14.00 Uhr spielt das Ensemble der Stregdaer Musikanten stimmungsvolle Blas- und Tanzmusik und  lockt Spaziergänger und Ausflügler in den frisch ergrünten Wald und auf die Sonnenterrassen. Es darf wieder geschwooft werden!  

Genießen Sie den Tag der Arbeit im Freien auf der längsten Bank Eisenachs oder in einem Liegestuhl!  

Dazu werden Grillspezialitäten angeboten, frischgebackene sahnige Torten und Kännchen Kaffee. Für die kleinen Gäste gibt es rote Fassbrause und heiße Waffeln. 

Heraus zu einem gemütlichen Spaziergang vom Prinzenteich entlang der Wichmann-Promenade, vorbei am goldenen „M“ bis zum Biergartengelände der Phantasie! 

Das sehnsüchtige Warten auf einen Platz auf den Sonnenterrassen hat ein Ende. Draußen wartet das Abenteuer! 

Der Eintritt ist frei. 

Datum: Sonntag, der 1. Mai 2022

Beginn: Einlass ab 11.00 Uhr, Frische Blasmusik ab 14.00 Uhr

Eintritt: frei

Veranstaltungsort: Biergarten PHANTASIE, Mariental 33, 99817 Eisenach

Anzeige
Anzeige
Top