Anzeige

Festwoche: Markthandel wird verlegt

Am Mittwoch (14. September), am Freitag und Samstag (16. September und 17. September) und am Montag (19. September) findet der Markthandel aufgrund der Festwoche „Kraft der Worte“ nicht auf dem Marktplatz statt.

Die grünen Händler (Blumen, Obst- und Gemüse) stehen am Rathaus/Ecke Karlstraße. Die Versorger (Fleischer, Bäcker, Feinkost, Fisch) bauen ihre Stände an diesen Tagen auf dem Johannisplatz auf.

Ab Mittwoch, 21. September, findet der Markthandel wieder auf dem Marktplatz statt.

Anzeige
Top