Filmvorführung: „Comrade, Where Are You Today?“

Am Donnerstag, den 19.10.2017 um 18:30 Uhr im offenen Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx. in Eisenach

„Comrade, Where Are You Today?“ ist ein Dokumentarfilm von der Finnin Kirsi Marie Liimatainen. Für die Entstehung des Films, reiste sie quer durch die Welt und suchte ehemalige Kommiliton*innen auf, die einst in den 80ern mit ihr in der DDR Marxismus-Leninismus studiert haben und sprach mit ihnen.

In ihrer Heimatstadt Tampere hatte sie einst Häuser besetzt. Später traf sie an der FDJ-Jugendhochschule „Wilhelm Pieck“ am Bogensee in der Nähe Berlins auf Gleichgesinnte aus über achtzig Ländern. Sie waren Funktionär*innen, Befreiungskämpfer*innen oder linke Aktivist*innen. Lauter junge Menschen, vereint in ihrer Hoffnung auf eine bessere Welt.

Kurz nach Ende des Studienjahrs fiel im Herbst 1989 die Berliner Mauer und die DDR war bald Vergangenheit. Über zwanzig Jahre später, suchte Kirsi nach den Kamerad*innen von damals. Sie will wissen, was in einer globalisierten Welt übrig geblieben ist vom großen Traum der Revolution.

Auf ihrer Reise entsteht ein einzigartiger Blick auf Geschichte und Gegenwart linker Bewegungen.

Die Thüringer Landtagsabgeordnete Kati Engel (DIE LINKE) und das offene Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx. laden Sie zur Filmvorführung am 19.10.2017 um 18:30 Uhr herzlich ins offene Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx. in Eisenach ein.

Der Eintritt ist frei!