Werbung

Freie Plätze in Kursen an der Volkshochschule – jetzt anmelden

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

In der Volkshochschule (VHS) Eisenach werden im November die Kurse Körperübungen mit Feldenkrais und Russisch für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Noch gibt es freie Plätze – jetzt anmelden.

Körperübungen mit Feldenkrais
Die Feldenkrais-Methode ist nach ihrem Begründer Moshé Feldenkrais benannt. Durch sanfte Körperübungen schulen Sie Ihr körperliches Bewusstsein und Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und lernen dabei gelenkschonende Bewegungsabläufe zu finden. Einsatz findet die Feldenkrais-Methode vor allem in der Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation. Da eingefahrene Bewegungsmuster, die im Alltag unbewusst entwickelt wurden, zur Überlastung einzelner Muskeln und Gelenke führen können, hilft die Methode u.a. bei Bewegungseinschränkungen, Muskelverspannungen und auch chronischen Schmerzen. Ziel ist es, die Beweglichkeit zu verbessern, Stress abzubauen und ein besseres Körpergefühl und Wohlbefinden zu erlangen.

Leitung: Karsten Voigtländer; Beginn: 7. November 2020, 10:00 Uhr – 15:00 Uhr; Ort: VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19, Raum 13; Kursgebühr: 19,80 Euro, 6 Unterrichtsstunden – bei 8 Teilnehmern

Russisch für Anfänger A1.2

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen, die sich für Russland und für die russische Sprache interessieren. Neben einer Einführung in die Grundlagen der Sprache werden Wörter, einfache Satzstrukturen und Floskeln erlernt, die in Alltagssituationen nützlich sind. Der Sprachunterricht wird durch landeskundliche Informationen über Russland ergänzt.

Lehrwerk: Otlitschno A1

Leitung: Dr. Reinhard Frank; Beginn: 2. November 2020, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr; Ort: VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19, Raum 04; Kursgebühr: 56,00 Euro, 20.0 Unterrichtsstunden – bei 8 Teilnehmern

Russisch für Fortgeschrittene A1
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer mit einigen Vorkenntnissen, die sich für Russland und für die russische Sprache interessieren. Neben einer Einführung in die Grundlagen der Sprache werden Wörter, einfache Satzstrukturen und Floskeln erlernt, die in Alltagssituationen nützlich sind. Der Sprachunterricht wird durch landeskundliche Informationen über Russland ergänzt.

Lehrwerk: Otlitschno A1

Leitung: Dr. Reinhard Frank; Beginn: 2. November 2020, 19:15 Uhr – 20:45 Uhr; Ort: VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19, Raum 04; Kursgebühr: 56,00 Euro, 20 Unterrichtsstunden – bei 8 Teilnehmern

Werbung
Top