Werbung

Freie Plätze in Kursen der Volkshochschule

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Im Januar starten mehrere Kurse an der Eisenacher Volkshochschule (VHS), in denen es noch freie Plätze gibt.

Kopfschmerzen – Arten und Therapie
Kopfschmerzen sind einer der häufigsten Anlässe bei einem Arzt vorstellig zu werden. Doch oftmals werden einmalige Kopfschmerzen zu einem mehr oder minder steten Begleiter in unserem Leben. Fast alles kann Kopfschmerzen verursachen, so haben manche das Gefühl – und Kopfschmerzen können das beste Konzert verderben. Welche Arten von Kopfschmerzen es gibt, was man dagegen tun kann, was neue Migränetherapien versprechen und welche Tricks es fernab der Arztpraxis und Apotheke geben kann, soll dieser Vortrag anschneiden. Alexander Strickler ist Chefarzt der Klinik für Neurologie am St. Georg Klinikum Eisenach.

Leitung: Alexander Strickler
Beginn: 20. Januar, 18:30 bis 20 Uhr
Ort: VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19, Raum 7
Kursgebühr: 6,60 Euro, 1 Abend

Mietrecht
Haben Sie Ärger mit Ihrem Mieter oder mit Ihrem Vermieter? Beschwert sich Ihr Mieter über Mängel, kürzt er die Miete? Wie begegne ich Mängelrügen, Mietminderungen und Einwänden gegen die Betriebskostenabrechnung oder wie kann ich dem vorbeugen? Wie gestalte ich einen Mietvertrag? Was sind wirksame und unwirksame Mietvertragsklauseln? Was sind die im Mietvertrag genannten Schönheitsreparaturen und wie oft müssen diese ausgeführt werden? Wie verhält es sich mit Feuchtigkeits- und Schimmelschäden und deren Folgen? Diese und andere Probleme zwischen Mietern und Vermietern werden in diesem Vortrag besprochen.

Leitung: Jutta Büchs
Beginn: 21. Januar, 18 bis 19:30 Uhr
Ort: VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19,  Raum 7
Kursgebühr: 6,60 Euro, 1 Abend

Kochspaß für berufstätige und Kochmuffel
Nach einem langen Arbeitstag schnell in den Supermarkt, eine Fertigpizza aus der Tiefkühltruhe holen oder den Lieferservice anrufen? Es geht auch anders. Gemeinsam werden die Teilnehmer aus frischen Lebensmitteln schnelle und leckere Gerichte zubereiten. Es werden zum Beispiel „One-Pott-Gerichte“ zubereitet, aber auch etwas zum Mitnehmen fürs Büro. Bitte eine Schürze, Messer, Schneidebrett und verschließbare Behältnisse mitbringen.

Zusätzlich zur Kursgebühr fallen Lebensmittelkosten in Höhe von zirka 15 Euro pro Person an, die direkt an die Kursleiterin zu entrichten sind. Die Lebensmittelkosten sind geschätzt und können eventuell etwas variieren. Überzahlungen werden selbstverständlich zurückgezahlt.

Leitung: Annette Heine
Beginn: 23. Januar, 18:30 bis 21:30 Uhr
Ort: SWG, Nachbarschaftszentrum Goetheviertel
Kursgebühr: 13,20 Euro, 1 Abend

Das Anmelden für die Kurse ist entweder persönlich in der VHS (Schmelzerstraße 19, Eisenach) oder per Fax (03691/670-555) möglich. Auskünfte sind auch telefonisch unter 03691/670-550 erhältlich.

Werbung
Top