Anzeige

Gesprächsrunde „Leichter leben mit Demenz“

Zum letzten Mal in diesem Jahr findet am Dienstag, 18. Dezember 2018, um 14 Uhr im Caritas Altenzentrum Elisabethenruhe, Mariental 23, das  Treffen „Leichter leben mit Demenz“ für pflegende Angehörige statt.
Es ändert sich Vieles, wenn ein Familienmitglied nach und nach die zeitliche, örtliche oder situative Orientierung verliert.

Wie geht man damit am besten um?

Antworten darauf gibt es bei dieser Gesprächsrunde aus Erfahrungen anderer pflegender Angehöriger wie auch professionell Pflegender.
Das erste Treffen im neuen Jahr findet am 15.Januar statt.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Anzeige
Anzeige
Top