Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Habt ihr keinen, wählt euch einen: Betriebsrat!

Unter dem Motto lädt der Deutsche Gewerkschaftsbund im Eisenach/Wartburgkreis am 11. April 2018, um 19:00 Uhr, ins „O-Tooles“, Irish Pub, Goethestraße 25, Eisenach, ein. In lockerer Atmosphäre können alle Fragen rund um das Thema Betriebsrat und Betriebsratswahlen gestellt werden. Raymond Hasse, IG Metall Eisenach und Michael Lemm, DGB-Kreisvorsitzender und selbst Betriebsratsmitglied, informieren, was ein Betriebsrats eigentlich macht, wie das mit den Wahlen funktioniert, welche Rechte und Pflichten Betriebsräte haben sowie über alles, was Kolleginnen und Kollegen in dem Zusammenhang sind immer mal wissen wollten und sich nie zu fragen trauten. Lemm kann aus eigener Erfahrung für die Betriebsratsarbeit werden:

Mir macht es Spaß, die Interessen meiner Kolleginnen und Kollegen zu vertreten. Wir als Betriebsrats können nicht nur richtig was durchsetzen, bei Problemen im Betrieb finden wir oft auch Lösungen ehe die Situation eskaliert. Das freut sogar die Arbeitsgeberseite.

Der Eintritt selbstverständlich frei, Anmeldung nicht erforderlich.

Zum Hintergrund: Betriebsräte werden mindestens alle vier Jahre neu gewählt. Ein Großteil der Betriebe wählt in diesem Jahr zwischen März und Mai. Wenn in einem Betrieb erstmals gewählt wird, kann dies aber auch zu jedem anderen Zeitpunkt erfolgen. Die DGB-Gewerkschaften beraten und unterstützen Kolleginnen und Kollegen, die einen Betriebsrat gründen wollen. Hier finden Sie alle Informationen des Deutschen Gewerkschaftsbundes rund um die Betriebsratswahl 2018: http://www.dgb.de/betriebsratswahl-2018

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Betrieben/Verwaltungen ab fünf Beschäftigten können einen Betriebs- oder Personalrat wählen. Dies ist ein Grundrecht, woran niemand gehindert werden darf. Dennoch gab es im Jahr 2016 nur in 13 % der Thüringer Betriebe einen Betriebsrat. Viele davon allerdings in größeren Betrieben, sodass 47 % der Thüringer Beschäftigten durch Betriebsräte vertreten wurden.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top