Werbung

Herbstmarkt in Ruhla findet nicht statt

Der beliebte Herbstmarkt des Gewerbevereins in Ruhla (geplant war er am 3. Oktober) wird in diesem Jahr nicht stattfinden.

Dass beschloss der Vorstand des Vereines vor einigen Tagen. Grund dafür sind die Corona-Regeln auch für Außenveranstaltungen und Märkte, die der ausschließlich ehrenamtlich tätige Verein nicht im erforderlichen Maße umsetzen kann.

Für das kommende Jahr ist dann der Ruhlaer Herbstmarkt, der stets zum bundesweiten „Tag der Regionen“ stattfindet, natürlich wieder anvisiert.

Werbung
Top