Anzeige

Informationsveranstaltung: Gut Ankommen – Beratung und Betreuung ukrainischer Geflüchteter

Bildquelle: ©Pixel-Shot – stock.adobe.com
Symbolbild

Am Mittwoch, 18. Januar, findet im Rahmen des Projektes „Gut Ankommen – Beratung und Betreuung ukrainischer Geflüchteter“ eine Informationsveranstaltung in russischer Sprache statt.

Dabei wird Anna Sirotkin von der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Westthüringen Interessierte über Bürgergeld, Kindergeld sowie berufliche Orientierung und Ausbildungsberufe informieren. Zudem besteht die Möglichkeit, gezielt Fragen zu den jeweiligen Themen zu stellen.

Die Informationsveranstaltung ist für die Teilnehmenden kostenlos und findet in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in der Aula der Volkshochschule Wartburgkreis in der Schmelzerstraße 19 in Eisenach statt. Bei Bedarf kann auch ins Ukrainische übersetzt werden.

Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit der Johanniter, der Volkshochschule Wartburgkreis und der Migrationsbeauftragten der Stadt Eisenach.

Anzeige
Anzeige
Top