Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Internationales Sommerfest der Volkshochschule

Die Eisenacher Volkshochschule (VHS) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Eisenacher Kunstverein ein Internationales Sommerfest. Unter dem Motto des Themenjahres des Volkshochschulverbandes „30 Jahre Mauerfall“ wird am Samstag, 17. August, ab 15 Uhr auf dem Gelände der VHS gefeiert. Das Internationale Sommerfest soll Mauern überwinden und zum Kennenlernen anderer Kulturen einladen. Menschen aus verschiedenen Ländern werden zusammen feiern.

Die Jugendlichen werden gemeinsam in den Workshops ein Fest für Alle vorbereiten. Dabei werden sie eigene Pressemitteilungen verfassen, Räume schmücken, Künstler organisieren, kochen, Flyer gestalten und die Social-Media Arbeit übernehmen. Im Workshop lernen die Teilnehmer unter anderem professionelle PR- und Öffentlichkeitsarbeit, um dieses Wissen später in ihren Vereinen eigenständig anwenden und verstetigen zu können. Zudem erproben die Jugendlichen dabei und während des Festes das Organisieren einer Veranstaltung. Sie lernen vielfältige Möglichkeiten gewaltfreier Kommunikation, Selbstorganisation, Respekt und demokratischer Entscheidungsprozesse. Mit den Workshops soll vor allem Internationalität gefördert werden, weshalb Anmeldungen von Jugendlichen aus vielen verschiedenen Ländern wünschenswert sind.

Workshops und Anmeldung

Montag, 12. August: 3 UE (16:00 -18:15) Kennenlernen, Ziele definieren, Aufgaben verteilen, Teams bilden, am Ende gemeinsames Abendessen

Dienstag, 13. August: 3 UE (16:00 – 18:15) Arbeit in den Teams + Abendessen

Mittwoch, 14. August: 3 UE (16:00 – 18:15) Arbeit in den Teams + Abendessen

Donnerstag, 15. August: 3 UE (16:00 – 18:15) Zwischenstand, auswerten, Probleme benennen, Lösungen suchen, Aufgaben verteilen + Abendessen

Freitag, 16. August: 6 UE (11:00 – 16:30 inkl. Mittagspause) Intensive Phase, Räume dekorieren, DJ Anlage aufbauen, Bierzeltbänke, Lebensmittel und Getränke einkaufen, Termine abstimmen

Samstag, 17. August: 6 UE (10:00 – 15:00) Vorbereiten, Kochen, Künstler betreuen, ab 15 Uhr: Sommerfest

Sonntag, 18. August: 4 UE (12:00 bis 16:00) Aufräumen + Essen

Samstag, 24. August: 3 UE (12:00 bis 16:00) Auswertung eine Woche danach, Evaluierung auswerten, Ausblicke

Anmeldung: Volkshochschule Eisenach, Schmelzerstraße 19, 99817 Eisenach, Telefon: 03691 670 550, Fax: 03691 670 555, E-Mail: Volkshochschule@eisenach.de

Kursleitung: Alexandra Husemeyer, Eisenacher Kunstverein e.V.

Für Nachfragen – Telefon: 03691 880805, Mobil: 016096860780

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenfrei. Alle Jugendlichen erhalten im Anschluss eine

Teilnahmebestätigung und ein Zertifikat über das Erlernte.

Steffen E. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top