Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Jubiläumskonzert 15 Jahre „Gospel Sisters & Brothers“

Die „Gospel Sisters & Brothers“ – der Gospelchor der Musikschule Wartburgkreis, begeht am Samstag, 1. Juni sein 15- jähriges Jubiläum. Unter dem Motto „This Little Light of Mine“ ist ein energiegeladenes Konzerterlebnis in der evangelischen Stadtkirche Bad Salzungen zu erwarten.

Im Jahr 2004 begann Siegrun Hoffmann gemeinsam mit nur sechs Schülerinnen das Projekt „Gospelsisters“ und hätte wohl nicht gedacht, zu welchem Klangkörper sich das kleine Grüppchen einmal entwickeln würde. Nach der ersten Konzertfahrt zum Partnerchor „Ice Glory“ nach Ishoj in Dänemark nahm die Mitgliederzahl stark zu und es wurde der Name in „Gospel Sisters & Brothers“ geändert. Zahlreiche überregionale Auftritte, zum Beispiel beim internationalen Chorfestival in Bad Hersfeld oder bei der Bundesgartenschau in Gera folgten. Ein Highlight stellte 2017 das Open Air Konzert auf dem Altmarkt in Vacha dar, bei dem die Gospels der Musikschule als Vorgruppe von „The Voice of Gregorian“ vor rund 2000 Zuschauern auftraten. Im November 2018 wurde auch eine CD aufgenommen. Gemeinsam mit der seit 2012 gegründeten „Gospelband“ bringt der Chor ein abwechslungsreiches Programm zu Gehör. Neben bekannten Songs wie „Oh happy day“ und „You raise me up“ fungiert der Titel „This little light of mine“ als Motto des Abends. Mit viel Spaß und Feinfühligkeit sind aktuelle und ehemalige Schüler der Musikschule Wartburgkreis bei der Sache und unter Leitung von Gospelmama „Siggi“ auch noch nach 15 Jahren für die eine oder andere Überraschung gut!

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top