Werbung

Klangspiel-Konzert im Keltenbad

Am 19. Dezember 2014 findet das erste Klangspiel-Konzert im Keltenbad statt. Klangkünstler Volker Lauckner aus Delitzsch bringt Raum und Wasser mit seinen Gongs zum Schwingen. Auftritte des Sachsen sind 19, 20 und 21 Uhr im Solebad.

Eintauchen in Klang- und Wasserwelten

Töne umgeben uns allgegenwärtig. „Harmonie und Musikalität sind dem Menschen angeboren. Unser Alltag lässt uns diese Tatsache oft genug vergessen“ so Volker Lauckner, „Sich bewusst an Ursprünglichkeiten zu erinnern, ist ein spannender und gleichwohl entspannender Weg.“

Körper und Geist mit Schallwellen in Einklang bringen

Schallwellen sind Druckwellen, welche in Ausbreitungsrichtung schwingen. Der Klang der Gongs wird über die Luft und das Wasser ausgebreitet. Er bringt Raum und Wasser kontrolliert zum Schwingen. Sie liegen dabei im Wasser und lassen die Schwingungen auf sich wirken.

Die Sichtweise auf das Leben ändert sich im Laufe der Zeit. Wege zu mehr Gesundheit werden immer wichtiger. Volker Lauckner hat vieles ausprobiert. Erst mit 60 Jahren hat er die Magie des Klanges für sich entdeckt. Lassen Sie sich von ihm inspirieren. Entdecken Sie für sich die Faszination von Einklang und Ursprünglichkeit. Es gelten die normalen Eintrittstarife für das SOLE Bewegungsbad und das SOLE Saunaland.

Werbung
Werbung
Top