Anzeige

Kunst, Musik und Eurythmie

Künstlerischer Abschluss der 12. Klasse der Waldorfschule

Am 22. Januar lädt die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Eisenach unter dem Motto „Wunder – Irrtümer – Realität“ zu ihrem Künstlerischen Abschluss ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Saal der Schule in der Ernst-Thälmann-Str. 62 in Eisenach. Der Abschluss in den Fächern Musik, Kunst und Eurythmie wird in der Waldorfschule neben den staatlichen Abschlüssen angeboten. Die Besucher erwartet ein Bühnenprogramm mit anspruchsvollen eurythmischen und musikalischen Darbietungen.

Im Anschluss werden Werke aus dem Kunstunterricht präsentiert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Anzeige
Top