Anzeige

Kunsthandwerkermarkt in Eisenach am 13. und 14. Juni 2015 auf dem Marktplatz

Erlesenes Kunsthandwerk vor dem Stadtschloss

Auf eine spannende Entdeckungsreise lädt uns wieder der 3. Kunsthandwerkermarkt in Eisenach am Samstag, den 13. und Sonntag, den 14. Juni ein. Denn tatsächlich wird hier, am historischen Marktplatz, wieder jenseits jeglicher industriellen Massenproduktion, ein breites Spektrum an eigens entworfenen und selbst handgefertigten Arbeiten preisgegeben. So werden zum Beispiel traditionelle Stuhlflechtarbeiten, eigenwillige Keramikobjekte, feine Laubsägearbeiten, individuelle Kleidungen aus Stoff oder handgestrickt, edle Accessoires aus Leinen für den Wohnbereich, ebenso wie farbenfrohe Glasverzierungen aus geschmolzenem Glas angeboten. Ansprechender Schmuck aus Gold, Silber und anderen Materialien, rustikale Drechselarbeiten, die die Maserungen des Holzes ans Licht bringen, bunte Dekorationen und Accessoires aus Filz, sowie subtil duftende handgesiedeten Naturseifen runden das Sortiment ab.

Die zusammengebrachten Künstler und Kunsthandwerker, ob sie Holz, Metall, Papier, Textil, Ton oder Glas verwenden, geben dem Besucher mit ihren Arbeiten Einblick in die Vielfalt an einzigartigem Design und eigenwilligen Formen, die ihre schöpferischen Kräfte mit sich bringen. Sie laden auch zum persönlichen Gespräch ein, stehen für Beratung bereit und setzen aufWunsch ganz persönliche Vorstellungen um.

Diese Ausstellung, auf demMarktplatz direkt vor dem historischen Stadtschloss gelegen, lädt in einem exquisite Ambiente zu einem gemütlichen Bummel ein, und dürfte für viele auch Gelegenheit sein, Schönes, Wohnliches, Ausgefallenes zu finden. Sie ist am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Anzeige
Anzeige
Top