Werbung

Linke Rennsteigtour „Demokratie in Bewegung“ starte am 20. Oktober 2020

Unter dem Motto „Demokratie in Bewegung“ starten am Dienstag, 20. Oktober 2020, um 9 Uhr, in Hörschel, Halteplattform/Bahnhofstraße die Landtagsabgeordneten der LINKEN aus der Wartburgregion Anja Müller und Sascha Bilay ihre Rennsteigwandertour.

Die Tour führt über acht Etappen entlang des gesamten Rennsteigs bis nach Blankenstein. Die Ankunft wird dort am 27. Oktober 2020 sein. Die beiden Landtagsabgeordneten der LINKEN wollen bei dieser Tour nicht nur den Rennsteig in seiner kompletten Ausdehnung kennenlernen, sondern mit Bürgerinnen und Bürgern, Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern sowie Touristen ins Gespräch kommen. Die beiden Abgeordneten werden dabei über die Arbeit des Landtages berichten und aktuellen Gesetzesvorhaben wie den Landeshaushalt 2021 vorstellen.

Interessierte können gern die Abgeordneten bei den einzelnen Etappen begleiten.

Die erste Etappe am 20. Oktober führt von Hörschel nach Ruhla. Treffpunkt in Hörschel ist um 9 Uhr in der Bahnhofstraße. In Ruhla findet um 18 Uhr in der Gaststätte „Landgrafen“ (Köhlergasse) eine Diskussionsrunde mit den Abgeordneten zum Umgang mit dem Rechtsextremismus in der Kommunen statt Daran wird auch die Landtagsabgeordnete der LINKEN Katharina König-Preuss und Vertreter der Mobilen Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus (Mobit) teilnehmen.

Diese Veranstaltung ist öffentlich, Interessen sind herzlich willkommen.

Die zweite Etappe starte dann am Mittwoch 21. Oktober 2020 um 9 Uhr von Ruhla (Gästehaus Regina Wintersteiner Str. 9) nach Floh-Seligenthal (Ferienpark „Ebertswiese“).

Werbung
Top