Anzeige

Maler- und Lackierermeister gesucht

Am 10. September 2021 beginnt im BTZ Rohr-Kloster ein neuer Fachstudiengang für kommende Meister im Maler- und Lackiererhandwerk. Dabei werden die Fachrichtung Maler und die Fachrichtung Fahrzeuglackierer angeboten. Der Kurs findet freitags und samstags in Teilzeit statt.

In der Fachrichtung Maler werden die Farben- und Formenlehre vermittelt, sowie physikalische und chemische Vorgänge bei Maler- und Lackierarbeiten. Der praktische Teil verschafft ein sicheres Gefühl beim Arbeiten mit Farben, Lacken und Tapeten. Dafür werden unter Einsatz unterschiedlicher Techniken Untergründe vorbereitet, Oberflächen behandelt sowie Formen und farbige Darstellungen entworfen, gezeichnet und gemalt.

In der Fachrichtung Fahrzeuglackierer werden Lackierarbeiten mit modernsten Techniken und Verfahren vorgestellt und durchgeführt. Spot-Lackierung und kosmetische Aufbereitung erledigen Sie künftig in höchster Qualität. Im Meisterlehrgang lernen Sie alle Schritte von der kompetenten Beratung bis zum fristgerechten Werkstattauftrag.

In beiden Fachrichtungen werden theoretische und praktische Kenntnisse vermittelt. Die Absolventen sind damit die kommenden Profis für individuelle Kundenwünsche. Hinzu kommen die generellen Vorteile eines Meisterabschlusses: Damit kann man sich selbstständig machen, eine Führungsposition oder sogar ein Unternehmen übernehmen, künftig eigene Azubis ausbilden oder mit dem Abschluss „Bachelor professional“ weiter studieren. Der Meisterbrief ist das Qualitätssiegel des Handwerks.

Die Teilnahme an einem Meisterlehrgang wird attraktiv durch das Aufstiegs-BAföG gefördert. 50 Prozent der Lehrgangs- und Prüfungskosten werden erstattet. Für die Restkosten werden zinsgünstige Darlehen angeboten, die bei Prüfungserfolg sogar teilweise erlassen werden. Mehr dazu erfahren Sie in einer individuellen Beratung der Handwerkskammer Südthüringen.

Fachstudiengang „Meister im Maler- und Lackiererhandwerk“
Fachrichtung Maler und Fachrichtung Fahrzeuglackierer“ 
Bildungscampus BTZ Rohr-Kloster
10.09.2021 – 07.07.2023 in Teilzeit
Freitag: 14:00 – 20:00 Uhr; Samstag: 07:30 – 15:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Yvonne Noppe 036844/47-364 oder yvonne.noppe@hwk-suedthueringen.de

Anzeige
Anzeige
Top