Malring stellt Kunterbuntes aus

Der Malring e.V. Bad Salzungen stellt ab 21. Juni um 19 Uhr im Lichthof des Landratsamtes Wartburgkreis aus. Andrea Rexhäuser, Monika Kitschke, Bernd G. Hoffmeyer, Regina Kaiser, Eberhard Mäurer, Viktorija Sevruka, Manuela Koszycki, Heike Funk, Monika Sachs, Birgit Schwertling und Susanne Schwertling zeigen dabei Kunterbuntes aus ihren Werkstätten.

Mit dieser Ausstellung feiert der Verein sein 30-jähriges Bestehen. Gegründet wurde der „Malring e.V.“1994 aus dem Vorgängerverein „Mal- und Zeichenzirkel der Stadt Bad Salzungen“. Der Verein ist in der Kreisstadt Bad Salzungen seit über 20 Jahren in den Räumen der Asklepios Burgseekliniken beheimatet.

Der Malring hat bereits mehrere Gemeinschafsausstellungen im Landratsamt gezeigt, auch Einzelausstellungen der Mitglieder haben schon häufiger in der Lichthofgalerie des Landratsamtes stattgefunden. Die Zusammenarbeit mit dem Landratsamt ist von Anfang an ein wichtiger Bestandteil des Vereinslebens gewesen.

In der aktuellen „Malring Kunterbunt“ genannten Ausstellung zeigen die in vielen verschiedenen Techniken arbeitenden Vereinsmitglieder Arbeiten in Aquarell, Pastellzeichnung, Drucktechniken, Pouring, Ölmalerei und vieles mehr.

Zur Vernissage am Freitag, 21. Juni um 19 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen.

Anzeige