Anzeige

Musikschule Johann Sebastian Bach – Konzerte en Miniature

Die Schüler*innen und Lehrer*innen der Musikschule „Johann Sebastian Bach“ laden am Freitag, 8. April, um 18 und 19 Uhr zu zwei Konzerten in Miniaturausgabe ein.

Im Mittelpunkt des Konzertes um 18 Uhr steht der neue Bechstein-Flügel. Es erklingt unter anderem Musik von Franz Liszt, Christian Sinding und Manfred Schmitz.

Um 19 Uhr stellen sich Solisten und Ensembles in kleiner Besetzung auf der Mandoline und der Gitarre, der Blockflöte und der Oboe, sowie auf dem Violoncello, dem Klavier und mit Gesang vor.

Beide Konzerte finden im Saal der Musikschule in der Kurstraße statt. Wegen begrenzter Platzkapazitäten wird Gästen vorab eine Reservierung empfohlen. Es besteht Maskenpflicht.

Der Eintritt für beide Veranstaltungen ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Anzeige
Anzeige
Top