Naturparkfest in Fürstenhagen

Eröffnung des Grünen Klassenzimmers und Vorstellung der Bildungsarbeit

Rings um die Naturparkverwaltung in Fürstenhagen findet am Sonntag, 09.06.20024, von 12:00 bis 17:00 Uhr das allseits beliebte Naturparkfest ein.

Den Auftakt bildet die schon traditionelle Wanderung über die Dieteröder Klippen mit Arne Willenberg. Beginn ist um 10.00 Uhr am Parkplatz an den Dieteröder Klippen. Die erste Tour des Pendelverkehrs startet um 09:30 ab Heiligenstadt, Marktplatz und fährt direkt zum Wanderparkplatz.

Um 11.00 Uhr findet ein Gottesdienst im Grünen auf dem Naturparkgelände statt.

Von 12.00 bis 17.00 Uhr lädt ein großer Naturparkmarkt auf dem Erlebnisgelände zum Besuch ein. Zahlreiche Stände bilden die Vielfalt der Region ab, informieren über die Natur- und Kulturlandschaft und laden zum Kauf von nachhaltigen und regionalen Produkten ein.

Voller Freude wird auf die Eröffnung des neuen Grünen Klassenzimmers um 13:00 Uhr geblickt. Im Rahmen der Einweihung der neuen Räumlichkeit wird die Bildungsarbeit des Naturparks vorgestellt. Die Junior Ranger Gruppe aus dem Eichsfeld sowie die Naturpark-Schulen beteiligen sich an der Programmgestaltung.

Umrahmt wird das Fest von einem bunten Kulturprogramm: Vom Kinder-Mitmachkonzert über die Märchenaufführung des Landestheaters Eisenach bis hin zu einer Autorinlesung mit Gudrun Opladen ist für alle etwas dabei. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Wander-Rast am Wasserturm Fürstenhagen!

Mit freundlicher Unterstützung des BUND Kreisverbandes Eichsfeld kann man zum Naturparkfest auch nachhaltig anreisen. Ein kostenfreier Pendelverkehr zwischen Heiligenstadt und Fürstenhagen wird Besuchern angeboten: ab Heiligenstadt, Marktplatz über Kalteneber nach Fürstenhagen: jeweils im Stundentakt ab 10:30, 11:30, 12:30, 13:30, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr.

Anzeige
Anzeige