Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Netzwerken Frauen anders und wie können sie es sich zunutze machen?

Eisenacher Gründerinnen- und Unternehmerinnennetzwerk lädt zum Netzwerktreffen ein

Büro Startklar bietet ein Austausch- und Informationsforum für Existenzgründerinnen, Interessierte und bereits selbstständige Frauen und lädt hierzu am Dienstag, 30.06.2015, 10-13 Uhr, zum Netzwerktreffen in das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V., Karlsplatz 20, Eisenach, herzlich ein.

Egal ob Angestellter oder selbständig – Karriere machen ohne Kontakte ist heute fast nicht mehr möglich. Aber netzwerken Frauen anders und wenn ja, wie nutzt man das am besten? Diese Frage beantwortet Ihnen Cornelia Stöckmann, STÖCKMANN-KONZEPT aus Erfurt.

Die Netzwerkveranstaltungen des Büro Startklar bieten einen informellen Rahmen, in dem Sie sich ein Bild von einer möglichen beruflichen Selbständigkeit machen können und ganz unkompliziert Kontakte zu anderen Gründerinnen und solchen, die es werden wollen, knüpfen.

Das Netzwerktreffen ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten: Büro Startklar, Frau Nicole Steffens, Tel: 03691 6136-15, E-Mail: steffens@bwtw.de

„Büro Startklar“ wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Thüringen, ist Teilprojekt des Netzwerkes „pro gründen“ und Partner im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum – ThEx .

 

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top