Anzeige

Neuer Workshop – Stimmbildung für Chorsänger

Am 21. Mai startet ein neuer Workshop in der Musikschule Wartburgkreis zum Thema „Stimmbildung für Chorsänger“. Dieser richtet sich an die zahlreichen Chöre im Wartburgkreis. Die Teilnahme ist als gesamter Chor, als Stimmgruppe oder als Einzelperson möglich und dient zum Wiedereinstieg oder um den Stimmklang entspannt zu verbessern. 

Als Dozentin steht die Sopranistin Rebekka Suninen Järviluoto zur Verfügung. Die gebürtige Finnin studierte Gesang und Pädagogik an der Sibelius-Academy sowie Schauspiel an der Theater Academy von Finnland. In den Jahren 2003 – 2005 studierte sie an der Staatliche Hochschule für Musik in Karlsruhe und besuchte die Liedklasse bei Mitsuko Shirai und Hartmut Höll sowie das Institut für Musiktheater.  Es folgten mehrfache Operngastspiele, solistische Tätigkeiten bei den Kantoraten, selbständig arrangierte Konzerte, Unterrichtstätigkeit und Übersetzungen der finnischen zeitgenössischen Schauspielstücke. Seit 2018 bereichert Rebekka Suninen die Musikschule Wartburgkreis.

Der angebotene Workshop findet erstmals am 21. Mai statt und umfasst zwei Blöcke zu je 90 Minuten. Die Kosten betragen 32 Euro pro Person. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt drei Personen.

Anmeldungen können  mit Hilfe des Flyers unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/schule-bildung/musikschule/news getätigt werden. 

Anzeige
Top