Anzeige

Nikolaikolleg „Die Tinte mit der Luther den Teufel bekämpfte“

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

In diesem Vortrag geht es um Luthers Bibelübersetzung auf der Wartburg, die im Dezember 1521 begann. In diesem Prozess hatte er mehrere Zielgruppen vor Augen, was zu unterschiedlichen Übersetzungen einzelner Bibeltexte führte.

Wann? 21.09.2021
Wo? Kapelle der Ev.-Luth. Diakonissenhaus-Stiftung Eisenach, Karlsplatz 27-31
Thema: Die Tinte mit der Luther den Teufel bekämpfte
Referent: Landesbischof i. R. Dr. Christoph Kähler, Leipzig

Die Teilnahme ist der Hygieneverordnung entsprechend nur für genesene, geimpfte und getestete Personen möglich.

Anzeige
Top