Werbung

Osterspaziergang mit Katja Wolf

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Wer denkt Ostern nicht an einen schönen ausgiebigen Osterspaziergang?

Am 02.04.2018 bietet sich die Möglichkeit gemeinsam mit Katja Wolf einen größeren Spaziergang zu unternehmen. Start ist 10.15 Uhr an der Bushaltestelle Sophienaue/Phantasie.

Man kann mit der Buslinie 10 um 10 Uhr am ZOB zu starten, oder 10.02 Uhr am Karlsplatz unter anderem zusteigen.

Wenn das Wetter mitspielt erwartet Sie an diesem Ostermontag die sogenannte Schluchtentour. Im vergangen Jahr war diese Strecke mit die beliebteste Wanderstrecke zum 117. Deutschen Wandertag.

Im Frühling grün und blühend, im Sommer frisch und kühl, im Herbst geheimnisvoll vernebelt, im Winter märchenhaft vereist – so präsentieren sich die beiden wild romantischen Schluchten, die vom Eisenacher Süden hinauf zum Rennsteig führen. Die Drachenschlucht im Annatal ist 3 km lang und in ihrer engsten Klamm nur 68 cm breit. Die Landgrafenschlucht ist weniger schroff und wild. Sie führt hinauf zum Drachenstein, von dem sich dem Wanderer eine prächtige Aussicht zur Gipfelkette des westlichen Thüringer Waldes auftut.

Der Wanderführer und Slammer Matthias Klass wird die ca. 9 km Tour begleiten. Man wird rund drei Stunden unterwegs sein. Die Strecke ist leicht bis mittelschwer.

Packen Sie ihre Wanderschuhe ein und kommen mit auf diese Tour.

Werbung
Top