PEP Maienfest 

am 1.6.2024 zum internationalen Kindertag

Bildquelle: © Arne Setzepfandt

Eisenacher Traditionsfest mit Musik, Unterhaltung und spektakulären Attraktionen  

Jede Menge Attraktionen für Klein und Groß fährt der PEP-Einkaufspark in Hötzelsroda am Samstag, den 1. Juni von 11 bis 17 Uhr auf, wenn wieder das traditionelle Maienfest stattfindet. Alle Attraktionen sind kostenfrei und kostenfrei sind natürlich auch die 1.000 Parkplätze auf dem Gelände! Die knapp 30 Geschäfte in Thüringens größtem Einkaufscenter sind ebenso geöffnet, wie die gastronomischen Einrichtungen des PEP. 

© Arne Setzepfandt

Die „Combo Gurilly“ bringt mit Pauken und Trompeten die Musik überall hin und auch der Comedy-Zauberer PHANTARO ist mobil im Center unterwegs und sorgt für unterhaltsames Vergnügen. Einige spektakuläre Attraktionen sind im Außenbereich aufgebaut. Dazu gehören das 4er-Bungee Trampolin mit bis zu 5 Meter hohen Sprüngen, die 24 Meter lange Speed-Tubing-Bahn, ein großer Pool mit Paddelbooten sowie ein 5D-VR-Simulator mit unglaublichen Effekten. Viele Hüpfburgen, Rutschen, Akticventer und ein Kettenkarussell laden zum Toben und Spielen ein. Kinderschminken von Feenstaub und den Rotaractern, Glitzer-Tattoos sowie zwei Bastelstraßen von der Kita Zwergenland und Audimax stehen für Kreative zur Verfügung. Ein kleiner Biergarten lädt  zum Verweilen ein – Faßbrause, Grillspezialitäten, Fischbrötchen und Popcorn lassen kulinarisch keine Wünsche offen. Im Center dreht sich das Glücksrad – hier können den ganzen Tag Einkaufsgutscheine aus dem PEP gewonnen werden.

Es wird also viel Unterhaltung, stimmungsvolle Musik und kulinarische Versorgung geboten und natürlich sind die über 30 PEP-Geschäfte und die Gastronomie in Thüringens größtem Einkaufscenter alle geöffnet. 

© Arne Setzepfandt
Anzeige
Anzeige