Anzeige

Philharmonisches Sommerkonzert mit dem Blechbläserquartett

Das erste Sommerkonzert 2021 der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach in Bad Salzungen fand am vergangenen Sonntag bei schönsten Sommerwetter mit einem begeisterten Publikum statt.

Am kommenden Sonntag, dem 4. Juli um 16 Uhr wird die Konzertreihe im Garten der Musikschule fortgeführt. Zu Gast ist an diesem Nachmittag, anders als zunächst angekündigt, das Blechbläserquartett der Philharmonie. Der Eintritt ist frei; Gäste können aber gerne eine Spende entrichten.

Bei widrigen Witterungsbedingungen wird die Veranstaltung in die Stadtkirche verlegt. Nach gegenwärtigem Stand ist in diesem Fall, anders als bei Open Air Veranstaltungen, ein Nachweis zu den drei G – geimpft oder genesen oder getestet – zu erbringen.

Für das Konzert am 4. Juli und das darauffolgende Konzert mit dem Bläserquintett der Philharmonie am 11. Juli ist eine Anmeldung unter kultur@badsalzungen.de möglich.

Anzeige
Top