Praxis Vereinsarbeit. Keine Angst vorm Ehrenamt!

Kurse an der vhs

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Die vhs Wartburgkreis bietet Mitte April in Bad Salzungen und Eisenach neue Kurse zur Unterstützung der Vereinsarbeit mit Kursleiterin Daniela Hofer an.

In Bad Salzungen, Andreasstr. 11, Raum 036 findet der zweiteilige Kurs ‚Keine Angst vorm Ehrenamt – Praxis Vereinsarbeit‘ bereits ab Donnerstag, 11. April, von 19 bis 21.15 Uhr unter der Kursnummer 24FBS10507 statt.

Einen Tag später beginnt in Eisenach, Schmelzerstr. 19, Raum 15 das identische Kursangebot unter der Kursnummer 24FEA10507 am Freitag, 12. April, von 19 bis 21.15 Uhr. Die Gebühr beträgt jeweils 21 Euro.

Ziel dieses Kurses ist die Klärung der Grundbegriffe der Vereinsarbeit. Welche Bedeutung und Aufgaben haben Satzung, Mitgliederversammlung, Vorstand, Rechnungsprüfer oder Arbeitsgruppen/Sektionen? Wie ist eine Kassenprüfung durchzuführen? Welche Buchführungs- und Dokumentationspflichten sind zu beachten? Kann Protokollführung leicht sein? Wofür sind Vereins- und Transparenzregister wichtig? Darf ich für den Verein Verträge abschließen? Wer und wie darf nach Außen auftreten? Diese und viele weitere Fragen werden im Rahmen des Kurses beantwortet. Die Veranstaltung findet in lockerer Atmosphäre teils als Präsentation, teils als Workshop statt. 

Anmeldungen am besten auf der Homepage der vhs unter diesem Kurzlink: https://vhs.link/zfFCbj. Telefonische Auskünfte unter: 03695/617261.

Anzeige
Anzeige