Anzeige

Reichweite Frieden – Schwerter zu Pflugscharen!

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Ökumenische Friedensdekade vom 7. bis 17.11.

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Eisenach lädt herzlich ein zu einer multimedialen Lesung am Montag, 15.11., 19.00 Uhr in die Nikolaikirche.

Die Friedensdekadebewegung war schon in den 1980er Jahren unüberhörbar, zum ersten Mal zeigte sich das grenzübergreifend bei den Kirchentagen 1983. Unbestrittener Höhepunkt war die Schmiedeaktion auf dem Wittenberger Kirchentag. Das Autorenpaar Annette Hildebrandt und Lothar Tautz beschreibt diese Vorgänge im Buch „Protestanten in Zeiten des Kalten Krieges“ aus eigenem Erleben, kirchlichen Quellen und Stasiprotokollen. Die multimediale Lesung ist kein trockener zeitgeschichtlicher Vortrag, sondern eine Mischung aus Erzählung, PowerPoint- und Videoeinspielungen, Rundgespräch und Musik. Gezeigt wird auch die Original-Diaserie der Kirchentage 1983.

Der Zugang zur Veranstaltung ist nur möglich entsprechend 3 G plus (vollständig geimpft, genesen oder getestet – gültiger und zertifizierter Antigen-Schnelltest oder PCR-Test.

Die Veranstaltung wird gefördert durch die Landeszentrale für politische Bildung Thüringen.

Anzeige
Top