Anzeige

Samstagsöffnung der Stadtbibliothek mit Kamishibai-Erzähltheater

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Am 6. November 2021 öffnet die Stadtbibliothek das nächste Mal samstags für alle Bibliotheksnutzer*innen. Zwischen 10 und 12 Uhr kann recherchiert, gestöbert und ausgeliehen werden. In den vergangenen Wochen haben die Bibliotheksmitarbeiterinnen zahlreiche neue Bücher, Hörbücher, Musik-CDs und Filme katalogisiert und für die Ausleihe bearbeitet. Neu im Sortiment sind seit Kurzem auch wieder die bewährten LÜK-Lernspiele. Es gibt Angebote für Kinder im Vor- und Grundschulalter.

Erzähltheater für Kinder und Eltern
An diesem Samstag im November startet dann auch wieder das Kamishibai-Erzähltheater. Renate Erdmann erwartet Kinder und Eltern zur Geschichte „Die Jahreszeiten erleben mit Emma und Paul“. Beginn ist 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Solange im Wartburgkreis eine der Warnstufen gilt, ist für Erwachsene oder Begleitpersonen ab 12 Jahren die 3-G-Regel zur Veranstaltung wirksam (Nachweispflicht).

Bibliotheksanmeldungen sind vorzugsweise online vorzunehmen – per Email oder über das Thüringer Portal für Verwaltungsdienstleistungen ThAVEL. Auch Gebührenzahlungen sollten soweit wie möglich weiter kontaktlos erfolgen. Für Medienrückgaben kann nach wie vor die Medienrückgabeklappe genutzt werden.

Innerhalb der Bibliothek gelten die aktuellen Infektionsschutzregeln wie die Pflicht zum Tragen einer medizinischen bzw. FFP2-Maske und Abstandsregeln.

Anzeige
Top