Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Serenade im Bachhausgarten mit Schülerinnen und Schülern der Musikschule „Johann Sebastian Bach“

Zur Serenade im Bachhaus-Garten laden das Bachhaus Eisenach und die Musikschule „Johann Sebastian Bach“ Eisenach am Mittwoch, 22. Mai, ein Beginn ist 18 Uhr. Die Konzertreihe besteht seit mehr als 20 Jahren und lebt neben der Musik von der Atmosphäre an einem besonderen Ort.

Mitten in Eisenach überrascht die kleine grüne Oase des Bachhausgartens mit den Farben und dem Duft von Blumen und Kräutern. Die Sommerterrasse ist der ideale Ort, um sich mit einem kühlen Getränk für ein Stündchen zurück zu lehnen und der heiteren Musik aus mehreren Epochen zu lauschen.

In diesem Jahr haben Schüler*innen mit ihren Instrumenten Klavier, Akkordeon, Blockflöte, Violoncello, Schlagzeug, Saxophon und Gesang ein buntes Programm aus Solo- und Ensemblestücken vorbereitet. Zu hören ist Musik von Georg Philipp Telemann, Jo Fingerhut, Astor Piazzolla und natürlich Johann Sebastian Bach. Ein besonderer Höhepunkt ist der 1. Satz aus dem Violinkonzert a-moll (BWV 1041) von Johann Sebastian Bach, gespielt auf dem Xylophon von Niklas Sachs.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Bachhaus statt.

Eintrittskarten zu 5 Euro gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse im Bachhaus.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top