Anzeige

Sommerklänge im Kartausgarten

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Zum Ausklang des Schuljahres lädt die Musikschule „Johann Sebastian Bach“ Eisenach am Samstag, 02. Juli, zum Wandel(hallen)-Konzert ein.

Die Besucher sind ab 15 Uhr bei freiem Eintritt herzlich eingeladen, der Musik vor und in der Wandelhalle sowie rund um die Wiese vor dem Teezimmer zu lauschen. Das Programm wird gestaltet von Gesangs- und Instrumentalsolisten, Ensembles und dem Chor „Cantiamo“ unter der Leitung von Natalia Alencova.

Mit dem Nachwuchsorchester für Violinen und Violoncelli, geleitet von Wilfriede Jobst, dem Orchester „Mischpult“ unter der Leitung von Sylvia Löchner und dem Kinderchor, gleitet von Maria Kaffee, beteiligt sich erstmalig auch der junge Nachwuchs.

Es erklingen Werke unterschiedlicher Genres und Stilistik, sodass an diesem kurzweiligen und musikalisch farbenfrohen Nachmittag für jeden etwas dabei ist: Freunde klassischer Musik, Chorliebhaber oder Fans moderner Pop- und Filmmusikmusik.

Der Platz vor der Wandelhalle wird bestuhlt. Wer sich auf dem musikalischen Rundweg setzen möchte, bringt bitte einen Hocker oder eine Picknickdecke mit.

Kontakt
Musikschule „Johann Sebastian Bach“ Eisenach
Sylvia Löchner
Kurstraße 1
99817 Eisenach
Tel.:03691 670-660
E-Mail: musikschule@eisenach.de

Anzeige
Anzeige
Top