Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Stadtbibliothek: Buchlesung über Kriminalfälle aus Eisenach

Die Stadtbibliothek Eisenach lädt am Mittwoch, 3. April, zu einer Buchlesung ein. Vorgestellt wird „Das Skelett am Straßenrand – Mord- und Kriminalfälle aus Eisenach und dem Wartburgkreis“.

Zu Gast sind der Kriminalist Udo Brill und der Verleger Michael Kirchschlager, die das neueste Buch zur Thüringer Kriminalgeschichte vorstellen. In „Das Skelett am Straßenrand – Mord- und Kriminalfälle aus Eisenach und dem Wartburgkreis“ berichtet der Kriminalist über seine Eisenacher Zeit und dortige Kriminalfälle. Besucher können an diesem Abend auch das Buch kaufen und sich vom Autor persönlich signieren lassen.

Die Buchlesung beginnt 19 Uhr in der Stadtbibliothek Eisenach, Georgenstraße 45 – 47. Der Eintritt kostet 8 Euro. Karten sind ab sofort erhältlich, jedoch sollten aufgrund begrenzter Platzkapazitäten bitte Plätze vorab reserviert werden. Reservierungen sind unter 03691 / 73 49 678 oder per Mail an bibliothek@eisenach.de möglich.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top