Anzeige

Sternradtour zum Tag des offenen Denkmals nach Marksuhl

Symbolbild

Bildquelle: © Eisenhans – Fotolia.com

Der ADFC Wartburgkreis lädt alle interessierten Radfahrer zu einer geführten Radtour am 11.09.2022 nach Marksuhl zum Tag des offenen Denkmal ein.

Start, der ca. 55 km langen und mit ca. 900 Höhenmetern anspruchsvollen Radtour ist um 10:30 Uhr vor dem Rathaus Eisenach. Es geht von Eisenach über dem Gefilde, Mosbacher Linde, Hohe Sonne, Altenberger See, Etterwinden nach Kupfersuhl und weiter nach Marksuhl. Dort kann das Schloss besichtigt werden.

Für Verpflegung ist in Marksuhl gesorgt. Es besteht die Möglichkeit mit den anderen Sternradfahrern weiter nach Bad Salzungen zufahren. Wir fahren zurück über Wünschensuhl, Oberellen, Hütschhof, Clausberg nach Eisenach.

Anzeige
Top