Anzeige

Studienberatung diesen Samstag an der Dualen Hochschule in Eisenach

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Hochschulinformationstag (HIT) auf dem Campus am Wartenberg

Wer über ein duales Studium nachdenkt, der hat meistens viele Fragen: Was kann ich studieren? Wann und wo bewerbe ich mich? Wie teilen sich Theorie- und Praxisphasen auf? Antworten auf alle Fragen rund um die praxisintegrierenden Bachelorstudiengänge an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach (DHGE) erhalten Studieninteressierte beim Hochschulinformationstag (HIT) am 07. Mai 2022 auf dem Campus am Wartenberg in Eisenach.

Die Veranstaltung richtet sich besonders an Schülerinnen und Schüler die kurz vor dem Abitur oder Fachabitur stehen. Der HIT lädt dazu ein, Studienmöglichkeiten und neue berufliche Perspektiven zu entdecken sowie die DHGE kennenzulernen. Von 10 bis 14 Uhr (Einlass ab 09:45 Uhr) stehen Professoren, Unternehmensvertreter, Studierende und Absolventen für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung und informieren über Voraussetzungen, freie Studienplätze,  Bewerbungsmodalitäten, Ausbildungsvergütung, Studieninhalte und allgemeine Rahmenbedingungen. Interessenten können Informationsvorträge besuchen sowie die Labore, die Bibliothek und den gesamten Campus besichtigen.

Insgesamt haben sich 30 Praxispartner angemeldet, um ihre Unternehmen vor Ort zu präsentieren und im direkten Austausch mit den Besuchern geeignete Bewerber für die von ihnen angebotenen Studienplätze zu gewinnen. Des Weiteren werden Absolventen von ihren Tätigkeitsfeldern berichten. Für das leibliche Wohl sorgt das Mensa-Team vom Thüringer Studierendenwerk.

Die Duale Hochschule Gera-Eisenach bietet eine Vielzahl von Bachelor-Studiengängen in den Fachrichtungen Betriebswirtschaft, Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik und Sozialpädagogik an. Die Studiendauer beträgt sechs Semester, von denen sich jedes in eine Theoriephase an der Hochschule und eine Praxisphase beim jeweiligen Partnerunternehmen aufteilt. Je nach gewähltem Studiengang beenden die Absolventen ihr Studium als Bachelor of Arts, Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science. Bisher konnten in Gera und Eisenach über 8.000 Absolventen ihr Studium erfolgreich abschließen.

Detaillierte Programm- und Aussteller-Informationen finden sich auf www.dhge.de.

Anzeige
Anzeige
Top