Anzeige

Tag der offenen Tür am Staatlichen Berufsschulzentrum „Heinrich Ehrhardt“ in Eisenach

Das Staatliche Berufsschulzentrum „Heinrich Ehrhardt“ in Eisenach öffnet am Samstag, d. 04.02.2023, in der Zeit von 9.00 – 13.00 Uhr seine Türen, um Schülerinnen und Schülern einen Überblick über mögliche Bildungswege ihrer weiteren schulischen oder beruflichen Entwicklung zu geben.

Im Schulteil 1, Palmental 14, stellen sich Unternehmen der Region vor, um über Ausbildungsmöglichkeiten in diesen Betrieben zu informieren.

Informationen und Beratungen erfolgen
am Schulteil 1, Palmental 14, Eisenach für

Berufe:
Mechatroniker/-in, Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik, Industriemechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in, Bankkaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau, Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Verkäufer/-in – In einigen dieser Berufe kann zusätzlich die Fachhochschulreife erlangt werden.
Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik, Fahrzeuglackierer/-in

Wahlschulformen:
Berufliches Gymnasium (Fachrichtungen Wirtschaft und Technik) – Anmeldezeitraum 13.-18.03.2023.
Fachoberschule (Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung),
2-jährige Berufsfachschule (Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung),
Berufsvorbereitungsjahr Metall/Elektro, Berufsvorbereitungsjahr Holztechnik/Farbtechnik und Raumgestaltung/Textiltechnik

am Schulteil 3, Nordplatz 2, Eisenach für
Fachrichtungen:
Pflegefachmann/-frau, Sozialassistent, Podologie (Höhere Berufsfachschule), Kinderpflege (Berufsfachschule berufsqualifizierend), Staatlich anerkannter Erzieher (Fachschule Sozialpädagogik), Fachoberschule Gesundheit und Soziales, Berufsausbildung Medizinische/r Fachangestellte/r

Anzeige
Top