Tag der offenen Tür in der Waldorfschule

Mitmachangebote, Offener Unterricht und Pizza aus dem Lehmbackofen

Die Freie Waldorfschule Eisenach/Wartburgkreis (Ernst-Thälmann-Straße 62 in Eisenach) lädt am kommenden Samstag (27. Januar) zum Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 14 Uhr gibt es Einblicke in das Leben an der Schule sowie in Inhalte und Lernmethoden der Waldorfpädagogik sowie Mitmach-Erlebnisse.

Zum Beginn gibt es Eurythmie-Aufführungen. Dann ist unter anderem Offener Unterricht in Sprachen, Musik, Formenzeichnen und Handarbeit geplant, eine Orchesterprobe kann besucht werden, die ukrainischen Schüler präsentieren sich und der Hort lädt zu winterlichen Basteleien ein. 

Ein Büfett mit selbstgemachten Köstlichkeiten der Eltern ist im Speiseraum aufgebaut, unter anderem gibt es Pizza und Brezeln aus dem Holzbackofen. 

www.waldorfschule-eisenach.de

Anzeige
Anzeige