Anzeige

Vorträge und Workshops zu Sozialen Medien und Geschlechtervielfalt

Im Rahmen der diesjährigen Woche der Seelischen Gesundheit unter dem Motto „Was der Seele hilft“ vom 10. Oktober stehen Veranstaltungen zum Umgang mit sozialen Medien und zur geschlechtlichen Vielfalt. Die Angebote sind für alle Teilnehmenden kostenfrei. Anmeldungen sind möglich für:

„Abgrenzung im Umgang mit Medien“
Dienstag, 11. Oktober um 13 Uhr
Lauchergasse 6-8 in Eisenach
Anmeldung bis 05.10.2022 unter Tel. 03691/881060 oder per Email an kklemm@ziola.de

Instagram & Co – Umgang mit Social Media
Mittwoch, 12. Oktober um 17 Uhr
Kurhausstraße 12 in Bad Salzungen
Keine Anmeldung erforderlich

„Generation like – Tipps für das gesunde Aufwachsen in sozialen Netzwerken“
Mittwoch, 12. Oktober um 17 Uhr
Pleßstraße 4 in Bad Salzungen
Anmeldung bis zum 11.10.2022 unter Tel. 0800/1059000 oder per Mail an plus.aok.de/filialangebote

„Das ist doch voll schwul! Umgang mit Homophobie, Queerfeindlichkeit und Gender-Vielfalt in der Sozialen Arbeit“ lautet der Titel eines Workshops an der SBH Nordost GmbH am Heinrich-Ehrhardt- Platz 1 in Eisenach am Mittwoch, 12. Oktober von 8 – 15 Uhr. Wie leben lesbische, schwule, bisexuelle, trans-, intergeschlechtliche und queere Menschen (LSBTTIQ*)? Welchen Nutzen hat deren Sichtbarkeit für das Umgangsklima in der Einrichtung? Welche Rechtsgrundlagen existieren für die Gender-Vielfalt? Wie kann offen über das Themenfeld gesprochen werden? Welche Argumentation hilft gegen populistische Parolen? Wie können Queer-Personen unterstützt werden?

Ein zweiter Workshop befasst sich mit der Aktivierung und Sensibilisierung für das Themenfeld „Das Vielfaltsspiel – Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt“ am Donnerstag, 13. Oktober in der Aula des Dr. Sulzberger Gymnasiums in Bad Salzungen.
Anmeldung für beide Workshops bis zum 10. Oktober unter Tel. 03695/615803 oder per Mail an denkbunt@wartburgkreis.de

Weitere Angebote, eine Veranstaltungsübersicht sowie das ausführliche Programm einschließlich Ansprechpartner, Kontaktdaten, Anmeldefristen sowie eine kurze Beschreibung der Veranstaltungen sind auf der Homepage des Landratsamtes Wartburgkreis unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/gesundheit/seelische-gesundheit zu finden sowie in dem digitalen Angebotskatalog unter www.wartburgkreis.info oder telefonisch unter Tel. 03695/617432 bzw. 03695/617419.

Anzeige
Top