Anzeige

Waldorfschule: Kunst, Musik und Eurythmie als künstlerischer Abschluss der 12. Klasse

Vielfalt an Kunst, Musik und Eurythmie
Künstlerischer Abschluss der 12. Klasse der Waldorfschule

Am kommenden Freitag (23. Januar) lädt die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Eisenach zu ihrem Künstlerischen Abschluss ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Saal der Schule in der Ernst-Thälmann-Str. 62 in Eisenach. Der Abschluss in den Fächern Musik, Kunst und Eurythmie wird in der Waldorfschule neben den staatlichen Abschlüssen angeboten.

Die Besucher erwartet ein Abend vielfältiger Erlebnisse. So werden die Schüler für das Fach Eurythmie allein, in Gruppen Gedichte, Texte und Musikstücke interpretieren, die sie bewegen. Musikalisch werden Werke aus verschiedenen Epochen sowie eigene Kompositionen aufgeführt.
Die Kunstausstellung an dem Abend widmet sich dem Thema „Konfrontation“ – jeder Schüler und jede Schülerin fand einen eigenen Weg, dieses Thema als Bild oder in einer anderen Form darzustellen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Anzeige
Anzeige
Top