Anzeige

Workshop für Jugendliche „Mitbestimmung auf Augenhöhe: Eisenach nachhaltig machen!“

Das integrative Jugendpartizipationsprojekt „Mix it! Mitbestimmung auf Augenhöhe“ der Naturfreundejugend in Eisenach bietet in Kooperation mit der Stadtverwaltung Eisenach in den Winterferien, am 17.02.2022, einen Workshop zur Eisenacher Nachhaltigkeitsstrategie für Jugendliche an.

Die Stadt Eisenach erarbeitet derzeit eine Nachhaltigkeitsstrategie – also konkrete Schritte und Maßnahmen um Eisenach nachhaltiger zu gestalten. Dabei geht es zum Beispiel darum die Armut und den Klimawandel mit seinen Auswirkungen zu bekämpfen, soziale Benachteiligung abzubauen oder um den Ausbau von ökologischer Infrastruktur. Beteiligung und Partizipation spielen dabei eine große Rolle. Und gerade wenn es darum geht, Handlungsschritte zu entwickeln um die Zukunft junger Menschen zu sichern, müssen eben gerade auch Jugendliche mitreden und mitbestimmen können.

Der Workshop gibt Jugendlichen aus Eisenach die Möglichkeit, sich einen Nachmittag lang mit dem Begriff und der Bedeutung von „Nachhaltigkeit“ auseinanderzusetzen. Ihr Sicht auf soziale, kulturelle und ökologische Fragestellungen zu schildern, ihre Ideen und Visionen einzubringen. Der Schwerpunkt wird darauf liegen, dass junge Menschen zu Themenschwerpunkten, die sie selber wählen können, konkrete Forderungen und Maßnahmen erarbeiten, die dann in das offizielle Handlungsprogramm der Stadt Eisenach aufgenommen werden. Natürlich kommt der Spaß dabei nicht zu kurz!

Am 17.02.2022 von 13:00 bis 18:00 Uhr in der „Kulturinsel Nord“ (Nordplatz 14, 99817 Eisenach). Anmeldung per Mail an mixit@naturfreundejugend-thueringen.de. Für Verpflegung ist gesorgt.

Anzeige
Anzeige
Top