Anzeige

ZUHÖREN – DISKUTIEREN –GEMEINSAM PLANEN – ANPACKEN,

…so das Motto von Vaiko Weyh aus Schweina. Weyh kandidiert für DIE LINKE. Altensteiner Oberland für die am 6. Januar 2019 stattfindende Bürgermeisterwahl.

Gern möchte ich meine Visionen und mein Wahlprogramm mit den Einwohnerinnen und Einwohnern unserer Stadt teilen und lade deshalb alle Interessierten am Samstag, dem 15. Dezember, um 16 Uhr ganz herzlich in den Landgasthof „Zur Guten Quelle“, Breitunger Str. 6 in Meimers ein. Das Leben im Altensteiner Oberland soll geprägt sein durch ein Gemeinschaftsgefühl. Gemeinschaft entsteht, wenn sich Bürgerinnen und Bürger für ihre Gemeinde stark machen und sich engagieren – ob privat, gewerblich, in Vereinen, ehrenamtlich, aber immer zum Wohle aller., erklärt Weyh seine Kandidatur.

Ideen haben, aufgreifen und umsetzen / Kompromisse finden / kämpfen / verhandeln

Kurz: Mich für meine/unsere Heimatstadt einsetzen.

Anzeige
Top