Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Verkehr

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

BMDV investiert in über 1.000 E-Fahrzeuge und rund 250 Ladepunkte

20 Millionen Euro für kommunale und gewerbliche Flotten Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) investiert im Rahmen der Förderrichtlinie Elektromobilität weitere 20 Millionen Euro in die Beschaffung von Fahrzeugen und den Aufbau von Ladeinfrastruktur. Insgesamt werden 86 Projekte bewilligt, davon 36 von Kommunen und 50 von Unternehmen. Damit unterstützt das [...]

Bildquelle: © bidaya - Fotolia.com
Symbolbild

(Kurz-)Schluss auf Mitte-Deutschland-Verbindung?

Hirte: Verkehrswende sieht anders aus   Folgt man den vollmundigen Äußerungen der Ampelkoalition kann es mit der Elektrifizierung des Verkehrs gar nicht schnell genug gehen. Und dann, so wundert sich nicht nur der CDU-Landesvorsitzende Christian Hirte, soll bei einer der wichtigsten Bahnverbindungen Thüringen (Kurz-)Schluss sein. Gute Verkehrspolitik sieht anders aus. Seitdem die Koalitionäre [...]

Anzeige
Anzeige

LINKE unterstützt öffentliche Petition zum „Härtefallfonds Straßenausbaubeiträge“ und sammelt Unterschriften

Auch in Bad Salzungen und weiteren Ortschaften in der Wartburgregion warte man darauf, dass dieser Härtefallfonds endlich eingerichtet werde, informiert die Landtagsabgeordnete Anja Müller (DIE LINKE). Denn trotz der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge im Jahr 2019 müssen Betroffene auch noch bis Ende 2022 mit einer Geldforderung ihrer Gemeinde rechnen, informiert Müller weiter. Gerade [...]

Anzeige

Verkehrsministerkonferenz beschließt die Verlängerung der Umtauschfrist für Führerscheine

Gemeinsam mit den Ländern Sachsen und Sachsen-Anhalt hat der Freistaat Thüringen die Verlängerung der Umtauschfrist in die Verkehrsministerkonferenz, die am 9./10. Dezember 2021 als Videokonferenz tagte, als Beschlussvorschlag eingebracht. Der Beschlussvorschlag wurde angenommen und mit der Bitte um bundeseinheitliche Verfahren verbunden. Ministerin Susanna Karawanskij zeigte sich erfreut über den Beschluss der [...]

Anzeige
Anzeige

Kontinuität, Verlässlichkeit und gezielte Verbesserungen bei Fahrverbindungen in Thüringen

Am Sonntag, den 12.12.2021, tritt der neue Fahrplan im Eisenbahnverkehr in Kraft. Für die Fahrgäste im Thüringer Bahnverkehr werden die in den vergangenen Jahren erreichten Verbesserungen beibehalten. Dazu gibt es gibt kleine, gezielte Angebotsausweitungen. Grundlegende Änderungen des Fahrplans in ganz Thüringen und bei den Zügen in die benachbarten Bundesländer gibt es [...]

Sonderprogramm „Stadt und Land“ für die Radverkehrsinfrastruktur in Thüringen erfolgreich angelaufen

Freistaat stehen für die Jahre 2020 bis 2023 Bundesfinanzhilfen in Höhe von knapp 20 Millionen Euro für die Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur zur Verfügung Es ist das erste Mal, dass der Bund den Ländern Finanzhilfen speziell für Investitionen in den Radverkehr in der Fläche zur Verfügung stellt. Wir werden diese zusätzlichen Mittel [...]

Anzeige

Eisenacher Marienstraße bekommt Provisorium für den Winter

Wie schon angekündigt, erhält die Eisenacher Marienstraße, die derzeit saniert wird, ein Provisorium für die Winterzeit. Weil der Straßenbau aufgrund von Verzögerungen nicht mehr erfolgen kann, wird für die Winterzeit ein befestigter Streifen im Bereich zwischen Frauenplan und Am Frauentor hergestellt. Damit ist es Fußgängern und Radfahrern möglich, die Marienstraße zwischen [...]

Infrastrukturministerium sagt zügigen Start des verkehrswirtschaftlichen Gutachtens für B 62 zu

Zu einem Arbeitsgespräch trafen sich am Dienstag auf Vermittlung von MdL Martin Henkel (CDU) Mitglieder der Bürgerinitiative B 62-Merkers (BI) mit Andreas Minschke und Ingo Mlejnek aus dem Infrastrukturministerium. Teilnehmer des online geführten Gesprächs waren zudem der erste Kreisbeigeordnete Udo Schilling, sowie Bürgermeister Peter Neumann (Krayenberggemeinde). Hauptgegenstand war die vom Bund [...]

Neuer Bauabschnitt für straßenbegleitenden Radweg zwischen Bad Salzungen und Oberrohn

Gestern übergab Ministerin Susanna Karawanskij einen Zuwendungsbescheid über 2,025 Millionen Euro an den Wartburgkreis zur Erneuerung der K 97 einschließlich des Neubaus des straßenbegleitenden Radweges (Werratalradweg, Rhönradweg). Aus diesem Anlass sagte Ministerin Karawanskij: Es ist ein zentrales Ziel der Thüringer Landesregierung, die Radverkehrsinfrastruktur in der Fläche systematisch zu verbessern und [...]

Top